Contact

POST-LAUNCH OPTIMIERUNGEN

 

202008_Osudio_ALL_Hero-banner_Post-Launch-Optimisations_1440x450

KONTINUIERLICHE VERBESSERUNG MACHT IHR E-COMMERCE-PROJEKT ERFOLGREICHER

Ein großer Website-Relaunch alle paar Jahre reicht für ein wirklich gutes Nutzererlebnis nicht aus. Laufende kleine Modifizierungen sind sinnvoller und kundenorientierter – und Sie lernen Ihre Nutzer besser kennen.

Was ist kontinuierliche Verbesserung?

Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) ist ein bewährter Ansatz, um systematisch Optimierungsmöglichkeiten zu identifizieren, zu testen und die erfolgversprechendsten zu übernehmen.

Ihre Vorteile

Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess liefert schnell konkrete Ergebnisse:

  • Sie erhöhen den Kundennutzen und damit den Umsatz – denn mehr Kundennutzen bedeutet bessere Conversions
  • Sie beseitigen Schwierigkeiten bei der Nutzung und verbessern so das Kundenerlebnis
  • Sie befreien sich von unnötigem Ballast – das senkt die Betriebskosten
  • Ihre Investition wird rentabler, denn wenn Sie mit dem Wettbewerb und den Erwartungen Ihrer Kunden Schritt halten, verlängert sich der Lebenszyklus Ihrer E-Commerce-Plattformen und digitalen Schaufenster
  • Sie steigern die Kundenbindung, da sich ein höherer Kundennutzen positiv auf die Wiederholungskäufe auswirkt.

Wir managen Ihren Verbesserungszyklus - solange Sie uns brauchen

Unser Team betreut Ihren kontinuierlichen Verbesserungsprozess, so dass Sie einen stetigen Strom monatlicher Verbesserungsideen erhalten. Ein Zyklus kann einige Tage oder einige Wochen dauern – abhängig von Ihren agilen Sprints.

Der erste Zyklus geht auf uns!

Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess bedeutet eine langfristige Verpflichtung, aber es lohnt sich! Um auch Sie vom Mehrwert zu überzeugen, bieten wir Ihnen den ersten Zyklus kostenlos an – Ihr Team ist herzlich eingeladen!

 

UNSER 3-PHASEN-MODELL

Damit wir Ihren Verbesserungsprozess zum Laufen bringen, ist unser Ansatz schnell, flexibel und ergebnisorientiert.

step1-2-3

202007_Osudio_Iconagraphy_Digital Product Strateg (1)
Schritt 1

Gemeinsam definieren wir die Ziele

Wir richten uns nach Ihren Zielen und den für Sie wichtigsten KPIs, basierend auf Ihrer Digital- und Business-Strategie. Wir tracken die Entwicklung, um sicherzustellen, dass die Richtung stimmt. Mit einem Dashboard helfen wir Ihrem Product Owner (PO), die Ergebnisse und KPIs im Blick zu behalten.

202007_Osudio_Iconagraphy_Kick-off-1 (1)
Schritt 2

Zusammen bilden wir ein gemischtes Team

Bei der Zusammenstellung des KVP-Teams können wir ausgewählte Rollen übernehmen, die in Ihrem Unternehmen fehlen – als crossfunktionales und abteilungsübergreifendes Team interner und externer Mitglieder.

Je nachdem, welches Know-how im jeweiligen Zyklus benötigt wird, kann die Teamzusammensetzung auch variieren.

Wichtig: UX-Berater und PO sind in jeden Zyklus involviert, Es ist uns wichtig, dass alle Learnings (erfolgreiche ebenso wie erfolglose) und das gesamte Lösungswissen im Team bleiben. Deshalb involvieren wir UX-Berater und PO in jeden Zyklus – beide sorgen außerdem operativ für eine ideale Ablauforganisation der Zyklusphasen.

202008_Osudio_Iconagraphy_PDAC
Schritt 3

Schritt 3: Den Verbesserungszyklus durchführen – und dranbleiben!

Mit über 25 Jahren E-Commerce-Erfahrung kennen wir uns hervorragend mit kontinuierlichen Verbesserungsprozessen aus. Wir setzen das bewährte PDCA-Modell von Google ein: „Plan – Do – Check – Act“ führt zu einer großen Zahl kleiner Verbesserungen, die mit minimalem Aufwand getestet werden können.

plan-do-check-act

Um Erkenntnisse zu gewinnen, sammeln wir mit Hilfe passender Tools sowohl O-Daten (operative Daten – primär quantitativ) als auch X-Daten (Erfahrungsdaten – primär qualitativ).

Den ersten Verbesserungszyklus durchlaufen wir gemeinsam mit Ihrem Team, damit wir uns kennenlernen und überlegen, wie wir künftig zusammenarbeiten möchten.

Ab dem zweiten Zyklus übernehmen wir entweder die Durchführung für Sie oder wir arbeiten weiter in einem gemischten KVP-Team.

plan - do - check - act

Ein typischer PDCA-Zyklus wiederholt sich monatlich. Wir können 1 Tag pro Woche einplanen oder das Team auf mehrere KVP-Experten aufstocken – je nachdem, wie ehrgeizig Ihre Zielsetzung ist.

Was wir in jedem Zyklus tun:

✔︎

✔︎

✔︎

✔︎

PLAN – Aufwand-Nutzen-Analyse, Priorisierung, Umsetzungsplan

DO - Verbesserungsmöglichkeiten testen

CHECK - Ergebnisanalyse, Gewinner & Verlierer identifizieren

ACT - Ergebnisbericht, Backlog & Roadmap aktualisieren

FRAGEN?

202002_Osudio_ALL_website_contact_person_310x205_Martin (1)

Martin Roxlau
Sales Manager

Kontaktieren Sie Martin

FÜR WEN WIR ARBEITEN

Kunden, die sich mit SQLI zusammengetan haben, um ihr digitales Produkt kontinuierlich zu verbessern.

202002_Osudio_Pillar-page_Adidas-Black_logo_200x140
carlsberg_240-150_logo_black
202002_Oudio_Pillar-page_ForFarmers-Black_logo_200x140

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lassen Sie uns miteinander reden...

Wir sind davon überzeugt, dass die besten digitalen Produkte durch einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess entstehen – schnell und experimentell. Jede Iteration fokussiert auf den Kundennutzen und auf Ihren Mehrwert.

202002_Osudio_ALL_website_contact_person_310x205_Martin (1)

Martin Roxlau
Sales Manager
mroxlau@sqli.com

Das könnte sie auch interessieren...

Mehr über kontinuierliche Verbesserung, gemischte Teams und Erfahrungsmanagement in der Praxis, finden Sie auf unserem Blogs und unserer Webseite.

continuousimprovement_380x240

KONTINUIERLICHE VERBESSERUNG

Steigern Sie den Kundennutzen, indem Sie kontinuierlich Verschwendung beseitigen oder Probleme lösen, die Verluste verursachen.

Mehr erfahren→

blendedteam_380x240

BLENDED TEAMS

Das Ziel ist es, die richtigen Leute zur richtigen Zeit zu haben. Wir lieben Co-Kreation und Zusammenarbeit.

Mehr erfahren →

experience_man_380x230

EXPERIENCE MANAGEMENT

Wie man datengesteuerte Erlebnisse schafft, die Kunden begeistern.

Mehr erfahren→